Live-Workshop
Mi, 24.08.2022, 19:30 Uhr

Individuelle Inhalationsberatung
in einer kleinen Gruppe

INDIVIDUELLE INHALATIONSBERATUNG
IN EINER KLEINEN GRUPPE

Was brauchst du jetzt gerade für die Inhalation deines Pferdchens?

  • Starthilfe, damit die Inhalation gleich ideal wirkt?
  • Unterstützung bei der Wahl deines Inhalats, um deinem Pferd Umwege zu ersparen? 
  • Coaching in der Inhalations-Durchführung für das beste Ergebnis?

Dann hüpf in unsere kleine Gemeinschaft von Pferde-Inhalateuren und Pferde-Inhalateusen

Erhalte von mir jene Inhalationstipps, die für dein Pferd angepasst an seine aktuelle Problematik die beste Hilfe sind.

In unserer kleinen, gemütlichen Runde kannst du mir deine Situation schildern, meine persönliche Beratung absahnen UND wenn du interessiert bist, die Beratung der anderen Teilnehmer anhören.

Das sagt eine glückliche Kundin über meine

Inhalationsberatung

Das sagt eine glückliche Kundin über meine

Inhalationsberatung

Ihr Pferd hat equines Asthma und sie müssen 2x täglich inhalieren.“ Diese kurze Aussage und eine Tüte voller Medikamente waren die letzten Worte der Tierärzte. Völlig hilflos fuhren wir mit  Nexus zurück in unseren Stall. Inhalieren, wie?

Ich hatte mich bereits für den Atempowerkurs von Sandra entschieden und das war meine Rettung in Bezug auf dieses Thema  und viele andere Sachen. Im Rahmen des Atempowerprogramms wurde mir von Sandra ein Inhalationsplan angefertigt.

Durch Sandras Plan weiß ich, wann ich wie reagieren muss. Ich kann nur sagen, inhalieren ist wichtig, in Kombination mit anderen wichtigen Punkten. Inzwischen ist der Inhalator für Nexus eher eine Wellnesseinheit und er genießt es in allen Zügen.

UND NOCH EIN ERLEICHTERTER PFERDEBESITZER

über meine Inhalationsmethode

Und noch ein erleichterter Pferdebesitzer

über meine Inhalationsmethode

Mein dreijähriger Wallach Pento hatte vor einem halben Jahr eine starke Atemwegserkrankung mit ganz typischen Symptomen wie Husten und Rotz.

Er ist 6 Wochen schon vorbehandelt worden mit verschiedenen Schleimlösern und Bronchienerweiterern und wurde natürlich auch geschont. Das hat aber alles nichts gebracht (...)

Dann bin ich zu Dr. Löckener gegangen und die sagte dann, sie hat eine spezielle Art zu inhalieren, die sie gerne ausprobieren würde. Das Programm wurde auf 10 Tage angesetzt. 

Nach fünf Tagen waren die Symptome schon komplett weg. Wir haben das Programm dann trotzdem über die 10 Tage zu Ende geführt und haben festgestellt: Keine Symptome mehr, es ging im prima und seitdem ist er kerngesund.

Hast du Lust dabei zu sein?

Die Zahlung wird über unseren Zahlungspartner 
elopage abgewickelt.

Über Dr. Sandra Löckener

Du möchtest wissen, warum ich selbst Pferde-Inhalateuse bin, laufend erfolgreiche Inhalationsprogramme schreibe und dir guten Gewissens meine Hilfe anbieten kann? Lies gern meine "Über Mich" Seite und check meine Qualifikation.

Kannst du Bio-Wissen und Reha-Erfahrung gerade gut brauchen? Dann nutze die Chance, dich für die Inhalation deines Lieblings von mir beraten zu lassen:

© Dr. Sandra Löckener 2022

© Sandra Löckener 2022

>